Sonntag, 30. Januar 2011

Ratlos

Es war gruselig, katastrophal und absoluter Mist was die Schalker Elf uns Fans mal wieder geboten hat. Nach gutem Pokalspiel wiedermal eine absolute Frechheit. Ich verstehe es einfach nicht. Diese Mannschaft ist für mich ein Rätsel. Mal hui und dann direkt wieder pfui, was soll das? Wo soll das hinführen? 

Diese nicht erbrachte Leistung lässt mich im Inneren brodeln. Was denkt sich diese Mannschaft so aufzutreten. Lustlos, kampflos und willenlos. Nicht einmal ein Pass über eine kurze Distanz findet einen Mitspieler, stattdessen kullert er ins Aus oder leitet direkt noch einen Konter ein. Ich weiß einfach nicht, wovon diese Mannschaft es abhängig macht gute Leistungen zu erbringen. Vielleicht war Hoffenheim nicht groß genug um die volle Leistung auszuschöpfen, vielleicht strengt man sich nur noch an, wenn der Gegner Bayern München oder Olympique Lyon heißt. Ich weiß es auch nicht. Was ich allerdings weiß, dass sich was ändern muss. Die Mannschaft muss anders eingestellt werden und in jedem Spiel Vollgas geben, egal gegen wen.

Und nächsten Freitag steht das Derby an, ich freu' mich schon.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen