Montag, 25. April 2011

Keine Revanche. Egal.

Es war keine Revanche, keine Wiedergutmachung. Schalke verlor auch das zweite Spiel in dieser Saison gegen Kaiserslautern. Aber das ist mir eigentlich egal. Bundesliga ist diese Saison einfach zur Nebensache geworden. Schade eigentlich, ich wünschte ich wäre etwas interessierter daran, was am Wochenende passiert. Ich würde gerne wieder mitfiebern, wie sonst auch immer. Aber diesmal ist es anders. Kaiserslautern macht ein Tor. Ja, ok. Blöd gelaufen aber nicht weiter schlimm, denke ich mir. Würde es noch um was gehen, würde ich mich an dieser Stelle über die zahlreichen Abwehrfehler aufregen, oder über das schlechte Stellungsspiel. Aber es ist mir einfach egal. Gut, dass wir nur noch 3 Spieltage vor der Brust haben.

Für Schalke ist die Bundesliga Saison gelaufen, für andere Vereine geht es nochmal um alles. Unten, im Abstiegskampf, müssen noch einige Vereine ums "überleben" kämpfen. 6 vielleicht 7 Mannschaften können noch absteigen. Da wird es nochmal richtig spannend.

 Im Kampf um die Euro League Plätze ist das letzte Wort auch noch nicht gesprochen. Sowohl Nürnberg als auch Mainz wollen am Ende auf Platz 5 stehen. Die beiden trennen 2 Punkte. Die bessere Ausgangsposition hat derzeit Mainz. Das kann sich aber alles mit einem Spiel ändern.

Auch der dritte Platz ist noch hart umkämpft. Bayern, derzeit vierter, will unbedingt in die Champions League. Um das zu erreichen, muss aber erstmal Hannover von diesem Platz verdrängt werden. Und diese Hannoveraner sind in dieser Saison so konstant gut, wie ich es ihnen in 100 Jahren nicht zugetraut hatte. Ziemlich stark. Mit dem Gedanken Hannover nächstes Jahr in der Champions League (Quali) zu sehen, kann ich mich allerdings noch nicht so ganz anfreuden. Ich gönne es ihnen trotzdem, auch weil die Bayern dann nächstes Jahr "nur" Euro League spielen.

Der Meister stand schon so gut wie fest. Zig Tausende Schwarz Gelbe sind zum Auswärtsspiel nach Gladbach gereist um die Meisterschaft zu feiern. Das hat schonmal nicht geklappt. Die Meisterschaft müsste eigentlich gelaufen sein. Unmöglich ist im Fußball bekanntlich gar nichts und 5 Punkte kann man in 3 Spielen durchaus aufholen, aber Leverkusen ist halt Vizekusen und deshalb wird Dortmund wohl doch Meister werden. Dennoch, die Hoffnung stirbt zuletzt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen