Freitag, 23. Dezember 2011

Frohe Weihnachten

Das Jahr neigt sich dem Ende. Man lässt die vergangene Saison sacken, kommt etwas runter und sammelt neue Kraft für das nächste nervenaufreibende Jahr mit unserem Verein. Weihnachten steht vor der Tür. Der Fußball ruht zu dieser Zeit allerdings. Man kann sich ganz entspannt dem Weihnachtsfest widmen und es genießen. Die Niederlagen sind vergessen und auch das Ausscheiden im DFB-Pokal ist nebensächlich. Es wird einfach nur gefeiert. Ob Heiligabend oder Silvester, ob mit der ganzen Familie oder nur zu zweit. Da hat der König Fußball nichts zu suchen. Da steht die Familie im Mittelpunkt. Auch ich werde Heiligabend mit der Familie feiern und im Anschluss vom 26 Dezember bis 2 Januar im Urlaub sein.

Mit diesem Beitrag verabschiede ich mich aus diesem Jahr. Ich danke all meinen Lesern für diese erfolgreiche Jahr. Es war das erste komplette Jahr für mich und dieses Blog. Das Bloggen macht mir richtig Spaß. Die vielen Leser und Kommentare lassen das ganze erst rund werden. Danke dafür! Nächstes Jahr geht's hier dann -hoffentlich genauso erfolgreich- weiter.

Ich wünsche allen Lesern ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen