Donnerstag, 20. September 2012

Weg vom Fenster

Ich muss euch was sagen. Ihr habt sicher gemerkt, dass hier in letzter Zeit nicht mehr viel kam. Das lag keinesfalls daran, dass mir die Lust aufs Bloggen vergangen ist, nein. Ich würde gerne viel schreiben, habe viele Ideen im Kopf, aber die Zeit macht mir da einen dicken Strich durch die Rechnung.

Ich bekomme momentan wirklich kaum einen Fuß auf den Boden. Es ist alles sehr viel derzeit. Ich komme einmal die Woche erst um sechs Uhr nach Hause, einmal erst um halb fünf. Ich bin jetzt in Stufe 11 und langsam wird es echt ernst mit Hinblick aufs Abitur. Ich bin im sogenannten verkürzten Jahrgang. Ab sofort zählt alles fürs Abitur. Mit meiner 'Scheiß-egal'-Haltung komme ich nicht mehr weiter. Das merke ich selber. Ich erwische mich immer öfter dabei, meine Hausaufgaben sehr ausführlich und genau zu machen. Das ist auch nötig. Auf alles kacken, wie es in Stufe 8 war geht leider nicht mehr. 
Dazu kommt noch, dass ab nächster Woche die erste Klausurrunde beginnt. Ich schreibe jede Menge Klausuren in sehr kurzer Zeit. Lernen, lernen, lernen - so werden meine nächsten Wochen aussehen. Ich habe da auch kein Bock drauf, aber es muss einfach sein. 

Wahrscheinlich könnte ich noch irgendwie zu jedem Spiel einen Beitrag schreiben, aber so zwischen Tür und Angel habe ich da auch keine Lust drauf. Ich habe mir immer Zeit für einen Beitrag genommen, aber diese habe ich momentan einfach nicht. Deshalb müsst ihr wohl erstmal auf unbestimmte Zeit auf dieses Blog verzichten. Für immer wird es wohl nicht sein. Ich muss mal nach der Klausurrunde gucken, ob dann alles wieder lockerer wird und ich wieder mehr Zeit haben werde um mich um dieses Blog zu kümmern. Ich wünsche es mir. 

Ich möchte das eigentlich alles gar nicht, aber es geht einfach nicht anders. Schule hat nun mal Priorität - so vernünftig muss man auch mal sein.

Also, ich sage dann mal Tschüss. Bis bald!

Kommentare:

  1. Dann mal viel Erfolg bei den kommenden Klausurrunden und beim bauen des Abiturs!

    Und alles zu seiner Zeit, auch fürs bloggen wird sich diese sicherlich wieder finden lassen. Früher oder später.

    AntwortenLöschen
  2. Schade, aber verständlich. Alles Gute für die Pause, Max. Auf Wiedersehen, Kämpfen & Siegen.

    AntwortenLöschen
  3. Danke!
    Ich muss jetzt erstmal gucken. Schule geht halt vor.

    AntwortenLöschen